Lotta Kilian

mail@lottakilian.de

+49 179 5151693

Website          Reel          Crew United

Lotta Kilian arbeitet seit 2012 als Bildgestalterin vor allem in den Bereichen Spielfilm und Dokumentarfilm. Nach Abschluss des Kamerastudiums an der HFF Potsdam 2012 war sie zwei Jahre Meisterschülerin Cinematography. Ihr Spielfilmdebut TOP GIRL v. Tatjana Turanskyj feiert auf der Berlinale 2014 im Forum Premiere ebenso wie 2016 der Film LANDSTÜCK v. Volker Koepp. Für den Film WIR STERBEN gewinnt sie den Deutschen Kamerapreis 2012 für den Besten Kurzfilm und bei der Kodak Filmschool Cinematography Competition 35mm. Sie war dreimal beim Nat. Wettbewerb für Bildgestalterinnen nominiert. Neben der Arbeit als Dop arbeitet Lotta auch als 2nd Unit Dop und Kamera Operator. Sie lebt in Berlin.

Sprachen

Deutsch | Englisch (fließend) | Dänisch (Grundkenntnisse)

Besondere technische Fähigkeiten

Film analog 35mm | 16mm

FILMOGRAFIE (AUSWAHL)

Three August Days | Kurzspielfilm | 30 min | R: Madli Lääne | P: Kopli Kinokompanii | Estland, USA | 2017 

Landstück | Kino Dokumentarfilm | R: Volker Koepp | P: Vineta Film | Deutschland | 2016

Top Girl | Kino Spielfilm | R: Tatjana Turanskyj | P: turanskyj&ahlrichs | Deutschland | 2014

L'oiseau, les fenêtres | Kurzspielfilm| 25 min| R: Ida Clay, Georgia Doll | P: Ida Clay | Frankreich | 2013

Am Anfang | Kino Dokumentarfilm | R: Josephine Links | P: itWorks, HFF | Deutschland | 2013

Mit Mir | Kurzspielfilm | 24 min| S16mm| R: Josephine Links | P: HFF | Deutschland |b2012

Wir Sterben | Kurzdokumentarfilm | 14 min | 35mm | R: Josephine Links | P: HFF | Deutschland | 2011

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close